COCKPIT 360

Das einzigartige COCKPIT 360 verknüpft die Wünsche von Wohnungswirtschaft, Ingenieurbüros, Handwerker sowie Industriekunden. Kontrollieren, Analysieren, Optimieren und damit verbundene Serviceleistungen werden zum Kinderspiel. COCKPIT 360 aus den Bausteinen Datensammler mit GMS sowie optionaler Reglerfunktion, Anschluss von Wärmewasserzähler mit M-Bus-Schnittstelle, Impulseingänge, Modbus-Eingang mit Ferneinwirkung sowie die einfache Abrechnung lassen keine Wünsche offen.

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist einfacher

COCKPIT 360 ist das webbasierte Datenerfassungssystem zur übersichtlichen Darstellung aller für Wirtschaftlichlichkeit und Energiebilanz relevanten Daten. Das klar strukturierte Interface gibt bei einfachster Bedienung sowohl im Allgemeinen als auch im Detail Auskunft über die Effizienz der jeweiligen Wärmeerzeugungsanlage. Alle Daten sind punktgenau anhand von Diagrammen, Reportings und Tabellen nachvollziehbar und werden anschließend archiviert. Der Anwender hat somit einen direkten Gesamtüberblick aller sich im System befindlichen Heizzentralen – egal ob Bestands- oder Neuanlagen.

  1. COCKPIT 360 mit eigenem Portalzugang und Logo
  2. Auslesung und Übertragung der Daten mit einem Telemetrie-Datenlogger
  3. Visualisierung mit Anlagenschaltbild
  4. Anlagenvergleiche
  5. 3-Jahresvergleich eines Gebäudes
  6. Archivierung von Service- und Fachanleitungen, Planungsunterlagen, Abnahme und Inbetriebnahmeprotokolle u.v.a.m.
  7. Zählerauslesung mit Datenbereithaltung für die Abrechnung
  8. Mögliche Datenkommunikation mit externen Reglern
  9. Betriebskostenübersicht
  10. Jederzeit generierbare Erstellung des Energieausweis und das sogar automatisch
  11. 24-Stunden-Überwachung, auch gerne durch den Delta-Service
  12. Weltweiter und ortsunabhängiger Zugriff