Baulicher Werdegang

18.05.2016

Im Jahr 2015 wurden verschiedene Baumaßnahmen geplant. Die größte bauliche Veränderung war die neue Fertigungs- und Lagerhalle, die an die bestehende Produktionshalle angebaut wurde. Vorbereitende Baumaßnahmen hierfür begannen Ende April 2015. Im Juli wurden die Steifenfundamente und die geplante Brandschutzmauer fertiggestellt. 

Innerhalb einer Woche war das Errichten der Stahlkonstruktion abgeschlossen. 

Anfang des Jahres 2016 konnte die neue Halle bezogen werden.

Dies ist Bauabschnitt V der Firma Delta Systemtechnik GmbH seit dem Bezug des Standortes Celle im Jahre 2007.

 


Die einzelnen Bauabschnitte im Überblick:

2007 – Bauabschnitt I

Neubau des Firmengebäudes in Celle mit
   850 qm  Produktion-Versand-Lager-Maschinenpark
   200 qm  Bürofläche
   131 qm  Sozial- und Umkleidebereich  
1.181 qm  Gesamtfläche

2009 – Bauabschnitt II
Erweiterung der Produktionsfläche
1.270 qm  Produktion-Versand-Maschinenpark
   945 qm  Lager
   380 qm  Bürofläche

   213 qm  Sozial-und Umkleidebereich
2.808 qm  Gesamtfläche

2013 – Bauabschnitt III
Umbau Küche und Sozialräume für den Produktionsbereich

2014 – Erwerb einer Lagerhalle
Heineckes Feld 12
29227 Celle
ca. 1.200 qm Lagerfläche

2015 – Bauabschnitt IV  
› Zwischenebene Produktionshalle für Erweiterung, Umstrukturierung, Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung.
› Neustrukturierung Labor, Einbau Pufferspeicher, Photovoltaik, BHKW zu weiterer Optimierung der Energieeffizienz.

2015 – Bauabschnitt IV und V
Erweiterung und Neubau
1.520 qm  Produktionsfläche
2.517 qm  Lager
   740 qm  Bürofläche
   241 qm  Sozial- und Umkleidebereich
5.018 qm  Gesamtfläche

Das Stahlgerüst wird aufgestellt (07/2015)

Die Außenwände und das Dach werden angebracht (07/2015)

Die neue Halle ist fertig (09/2015)

Nutzung der neuen Halle durch Ausbildungsbereich, Musterbau und Vorproduktion (05/2016)