Delta Systemtechnik spendet 2015 an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

10.05.2016

Statt Weihnachtspräsenten spendet die Delta Systemtechnik GmbH auch im Jahr 2015 an eine soziale Einrichtung. Dieses Mal unterstützen wir die Arbeit des Vereins für krebskranke Kinder Hannover e. V. mit einer ansehnlichen Summe. Die symbolische Spendenübergabe konnte im Mai 2016 erfolgen, nachdem wir die Übergabe aus Rücksicht auf die Kinder mehrfach verschieben mussten. 


Die Diagnose Krebs ist immer schrecklich. Ganz besonders, wenn ein Kind davon betroffen ist. Seit 1984 kümmert sich die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) in Niedersachsen um diese Kinder und ihre Familien - seit 30 Jahren mit der Unterstützung des Vereins für krebskranke Kinder Hannover e.V., dessen Ziel und Aufgabe es ist, die Kinderkrebsstation der Medizinischen Hochschule Hannover nach Kräften zu unterstützen. Mit diversen Projekten wollen sie gemeinsam alles tun, um das Leid der erkrankten Kinder zu verringern und den betroffenen Familien die nötigen Aufenthalte im Krankenhaus zu erleichtern. Viele Projekte wie Sporttherapien, Eltern- und Spiel-Zimmer oder Kunst- und Musikangebote werden ermöglicht, die ausschließlich aus Spendengeldern finanziert werden. Mehr unter: www.verein-fuer-krebskranke-kinder-hannover.de

Geschäftsführer Thomas Geck war es eine große Freude im Anschluss an die Besichtigung der Station einen Scheck mit der stattlichen Summe von 2.500,- Euro an Claudia Völker vom Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V. zu überreichen.